Bürger-Beiträge

Alle Langenhorner Bürger können wichtige Beiträge leisten: Mit Videoberichten über das, was sie an ihrem Stadtteil mögen - oder was sie stört. Über schöne Flecken und grüne Ecken im Stadtteil ebenso wie über Schmutzecken und Störendes. Kurz: Jeder kann "seine" persönliche Langenhorn-Geschichte und -Erfahrung beitragen.

Aber auch Kirchen, Schulen und Unternehmen sollen einbezogen werden. Stadtteilgeschichte ist natürlich auch die Erzählung über die Kirchengemeinden, ist Schulgeschichte und natürlich auch Firmengeschichte: Sie alle tragen ihren Teil zum Bild des Stadtteils bei.

Wir rufen alle Langenhornerinnen und Langenhorner auf, selbst zum Zeitzeugen zu werden und ihre Geschichte(n), ihre Eindrücke, Erlebnisse, ihre guten wie schlechten Erfahrungen und auf einem Video festzuhalten. Die einzige, wichtigste Bedingung ist: Der Bezug zu unserem Stadtteil Hamburg Langehorn muss immer deutlich vorhanden sein.

Alle diese Beiträge werden geprüft und dann eingeordnet in eine Sammlung. Dieses Video-Archiv wird in einem eigenen Youtube - Kanal der Öffentlichkeit gezeigt und auf dieser Internetseite.

Alle die Beiträge werden später (soweit sie dafür geeignet sind) auf Datenträgern (DVD oder ähnliche) gesammelt und veröffentlicht: Man wird die DVDs kaufen oder in der Bücherhalle ausleihen können.

Would you like to try out ipage hosting, they provide reliable green hosting service.

Ihr Video für das ZEITZEUGENPORTAL

Sie wissen, wie es geht? Dann geht es hier direkt weiter zum Upload Ihres Video-Beitrags!


Alle Rechte bei on air new media GmbH. Bericht von Noa4TV www.noa4.tv

Joomla Templates designed by Joomla Hosting